Optimiert für Sicherheit und Verfügbarkeit

Unsere gesamte Infrastruktur, vom Rechenzentrum bis zur Cloud, ist redundant aufgebaut und für einen zuverlässigen Betrieb nach höchsten Sicherheitsstandards ausgelegt. Das primäre Rechenzentrum in Berlin verfügt über 4.000 qm Netto-Standfläche in mehreren Brandabschnitten. Mit zusätzlichen Rechenzentrumsressourcen an einem weiteren Standort in Berlin und einem zweiten Rechenzentrum in Karlsruhe können wir auch Projekte realisieren, die höchste Ausfallsicherheit und Georedundanz benötigen.

Neben optimalen Bedingungen für sichere und verfügbare Daten sorgen wir auch für eine schnelle und zuverlässige Anbindung ans Internet, einschließlich Direktanbindung an den größten Internetknoten Deutschlands und zum Backbone der Deutschen Telekom.

  • 100 % Datenspeicherung in Deutschland

  • Hochverfügbar und energieeffizient

  • ISO 27001 zertifiziert

  • Strom aus erneuerbaren Energiequellen

Ausfallsicherer Betrieb

  • Redundante Komponenten mit min. zwei Versorgungspfaden ohne Single-Point-of-Failure
  • 24/7-Monitoring
  • A/B-Stromversorgung mit zwei getrennten Kabeln vom Umspannwerk
  • Batteriegestützte, unterbrechungsfreie Stromversorgung
  • Notstrom-Aggregate für autonomen Betrieb
  • Neueste Brandmeldetechnik und moderne Laser-Feuermelder und Löschgas
  • Datenräume mit unterschiedlichen Brandabschnitten

Zertifizierte Sicherheit und Energieeffizienz

  • Zertifiziert vom TÜV Süd nach ISO 27001
  • Stromsparender Betrieb durch moderne Kühlung und optimales Energiemanagement, zertifiziert nach ISO 50001
  • Videoüberwachung und 24/7 Sicherheitsdienst

100 % grüner Strom

Das Rechenzentrum und sämtliche Server werden mit Strom aus regenerativen Energiequellen versorgt.

Leistungsstarke Internetanbindung

  • Wegeredundante Außenanbindung mit mindestens 500 GBit
  • Direktanbindung an DE-CIX in Frankfurt/M. und private Peerings mit weiteren wichtigen europäischen Knotenpunkten wie AMS-IX, BCIX, ECIX und NL-ix
  • Direkter Upstream in den Backbone der Deutschen Telekom und zu TeliaSonera

Marken-Hardware und Starke Partner

Für einen zuverlässigen und sicheren Betrieb unserer Infrastruktur setzen wir auch auf starke Partner. Hard- und Software beziehen wir von renommierten Herstellen wie HP und NetApp. Als Tochter der Strato AG, die mit über 60.000 Servern eine der größten Hosting-Plattformen in Europa betreibt, profitieren wir von einer erstklassigen Infrastruktur und dem langjährigen Know-how.

Bleiben Sie immer up-to-date:

NEWSLETTER ABONNIEREN