Kreditorische Rechnungen
– digital und zukunftssicher bearbeiten

15.09.2022 │ Live-Webinar │ 11:00 – 11:45 Uhr

Haben Sie Ihre kreditorischen Rechnungen im Griff? Sind Sie jederzeit auskunftsfähig und können Sie Ihre Rechnungen auch per Mobile App freigeben?

Wenn Sie jetzt „ja“ sagen, brauchen Sie nicht weiterzulesen, denn Ihr Rechnungsprozess ist bereits bestens aufgestellt.

Wenn Ihnen das „ja“ hingegen nicht so leichtfällt, melden Sie sich am besten gleich für das kostenfreie Webinar „Kreditorische Rechnungen – digital und zukunftssicher bearbeiten“ an.

Sie erfahren darin, wie Sie Ihren Rechnungsprozess optimieren und automatisieren können, wie Ihre Mitarbeiter auskunftsfähig werden und wie Sie Ihre Rechnung auch per Mobile App freigeben können. Außerdem lernen Sie Möglichkeiten kennen, wie Sie schnellere Durchlaufzeiten und ein deutliches Plus an Transparenz erreichen, und zwar im gesamten Eingangsrechnungsprozess.

Sie erfahren natürlich auch, wie Sie dabei rechtskonform nach GoBD bleiben und wie Sie gleichzeitig auf zukunftssichere Rechnungsformate, zum Beispiel ZUGFeRD und XRechnung, setzen können.

Das interessiert Sie? Dann müssen Sie sich jetzt nur noch anmelden …

Melden Sie sich jetzt kostenfrei zum Webinar an:

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Pflichtfelder aus.

    Der analoge kreditorische Rechnungsprozess

    Viele Schritte müssen durchlaufen werden, bevor die Rechnung archiviert werden kann:

    Eingangsrechnungen manuell zu erfassen, bedeutet, mit angezogener Handbremse zu arbeiten. Ein hoher Zeitaufwand sowie hohe Kosten inbegriffen.

    Der digitale kreditorische Rechnungsprozess

    In 3 Schritte am Ziel:

    Wie einfach der digitale Prozess ist, werden wir Ihnen im Webinar in den Schritten Poststelle – Sachbearbeitung – Archivieren zeigen.

    Sind Sie bereit für die digitale Rechnungsbearbeitung?

     

    • Transparenz
    • Auskunftsfähigkeit
    • Schnelligkeit
    • Hohe Prozessqualität

     

    • Zeitersparnis
    • Rechtskonformität
    • Zukunftsicherheit
    • Kostenreduktion

    Oder hängen Sie noch an der herkömmlichen manuellen Bearbeitung mit ihren Folgen?

    • Hohe Fehleranfälligkeit
    • Hoher Prüfaufwand
    • Aufwändige Korrekturprozesse
    • Zahllose Kopien
    • Langwierige Recherchen
    • Lange Durchlaufzeiten
    • Abgelaufene Zahlungsfristen
    • Überlaufende Aktenregale

    Mit modernen IT-Lösungen reduzieren Sie Kosten, minimieren Unternehmensrisiken und gestalten alltägliche Arbeitsabläufe für Ihre Mitarbeiter effizient und einfach.

    Lassen Sie sich inspirieren und schauen Sie sich das Webinar zum kreditorischen Rechnungsprozess an:

    Jetzt kostenfrei anmelden

    Sie haben Fragen zu unserem Webinar?
    Dann ist Maren Kämmler die richtige

    Ansprechpartnerin für Sie:

    Rufen Sie sie an: +49 30 39802-579 oder schreiben
    Sie ihr eine E-Mail: ecm@cronon.net